2 (X) IST New York City Watch Review

Es ist wahrscheinlich ein Jahr her, seit ich zum ersten Mal die Nachricht hörte, dass der Unterwäschehersteller 2 (X) IST im Begriff ist, eine Armbanduhr herauszubringen. Die Ankündigung hat mich zu einer doppelten Einstellung veranlasst. Ich dachte: "Was kommt als nächstes? Wird Fruit of the Loom eine Reihe von Schrotflinten herstellen?" 2 (X) IST meinte es wirklich ernst und wollte nicht nur eine Uhr haben, sondern eine, die einzigartig und attraktiv wäre . Eines Tages würde ich gerne die Insider-Geschichte hören. Was meine Aufmerksamkeit jedoch wirklich auf sich zog, war, wer die Uhr entworfen hat. Die 2 (X) IST-Uhrenkollektion, New York City genannt, wurde von Jason Wilbur erfunden, dem gleichen Typen, der hinter dem Devon Tread 1 steckt. Das war interessant.

2 (X) IST wollte, dass die New Yorker Uhr erschwinglich ist. Bei unter 500 Dollar argumentieren einige, dass es teuer ist, was es ist, aber ich fand die Sammlung von acht Erststücken lustig und attraktiv für die richtigen Leute. Vielleicht werden traditionelle Uhrenliebhaber nicht von der Boy-Hero-Optik und dem großen Kunststoffgehäuse (bei einigen Modellen) angetan sein, aber sie sind interessant, mutig und alles andere als dem Vorreiter zu folgen, wenn es um ihr Konzept geht.

Ich wollte ein Bild von einem der häufigsten Produkte von 2 (X) IST in diese Bewertung aufnehmen, damit Sie die Uhr mit der Unterwäsche vergleichen können. Nachdem ich ein paar Minuten auf Google und der eigenen Website von 2 (X) IST verbracht hatte, gab ich diese Idee schnell auf. Nicht, dass irgendetwas falsch ist (theoretisch, glaube ich), wenn männliche Models ihren ganzen Oberkörper gewachst haben, aber wenn man sich "Watch Porn" ansieht, dann denke ich nicht, dass die Leute das mit ähnlichen Bildern mischen wollen ... für ein völlig anderes Publikum. Sagen wir einfach, dass 2 (X) IST-Uhren scheinbar wenig mit ihren Bekleidungsprodukten für Männer zu tun haben.

Dies ist eindeutig der erste Vorstoß von 2 (X) IST in die Uhrenbranche, und ich denke, sie haben einen guten Start hingelegt. Es sind jedoch einige kleine Fehler, insbesondere in Bezug auf die Verpackung, erkennbar. Möglicherweise bemerken Sie kleine schwarze Fusselchen auf den drei Uhren, die wir zur Überprüfung erhalten haben. Das kommt aus dem samtimitierten Inneren der Kisten und ist eine schreckliche Ergänzung zu Silikon oder Kunststoff. Die New Yorker Uhren mit Metallgehäuse schneiden besser ab, aber stellen Sie sich vor, Sie nehmen eines dieser hübschen, rein weißen Modelle aus der Verpackung, nur um es mit hartnäckigen schwarzen Gliederstücken zu entfernen. Sicher können Sie die Uhr abspülen, aber niemand will das tun. Ich würde die Uhr mit einem dieser Druckluftgebläse angreifen, um sie höchstwahrscheinlich zu reinigen. Es geht auch um die 3D-Brille, die in einer der Boxen geliefert wurde. Ich weiß immer noch nicht, wozu das gut ist, aber ich hoffe wirklich, dass es nicht dazu dient, mehr Bilder von Typen in Unterwäsche zu sehen.

Ein Element der Uhr, das mit der Unterwäsche zusammenfällt, ist das Armband. Wie der Bund der Slips haben Sie ein großes „2 (X) IST“ -Logo auf der (zum Glück) Innenseite des Silikonbands. Abgesehen davon ist dies ein einzigartiges Erlebnis. Das Gehäusedesign wurde am meisten von Linde Werdelin inspiriert, insbesondere vom Spidolite (unsere Rezension finden Sie hier). Wir finden es gut, wenn interessante Boutique-Marken im Gegensatz zu den Großen "homagiert" werden. Dies ist nicht gerade eine kostengünstige Art, einen Linde Werdelin zu tragen, aber es ist ein bisschen eng.

Werbung

Die New Yorker Uhr ist 44 mm breit, trägt sich aber dank des großen Kronenschutzes und der breiten, langen Laschen größer. Ich würde sagen, wenn Ihre Handgelenke 6, 75 Zoll oder kleiner sind, sollten Sie zuerst eine anprobieren, bevor Sie kaufen, um sicherzustellen, dass die Laschen nicht über die Kante Ihrer Handgelenke hinausragen. Wie die Linde Werdelin Spidolite hat die New York City-Uhr eine starke Skelettierung des Gehäuses und ein wenig davon in der Lünette. Es sorgt für einen coolen Look, und was den Stil angeht, kann man sagen, dass es in einer billigen Uhr besser funktioniert, da Sie so etwas möglicherweise nicht täglich tragen möchten.