4N MVT-01 / D01 Uhr jetzt in Titan erhältlich

4N ist eine relativ neue Uhrenfirma, die 2009 von Francois Quentin gegründet wurde. Wenn Sie den Namen nicht kennen, wissen Sie, dass Herr Quentin einer der Hauptverantwortlichen für Hautlence - eine weitere High-End-Marke - ist und auch für das Design der Tambour-Uhren von Louis Vuitton verantwortlich war.

Die MVT-01 / D01 war die erste Uhr des Unternehmens und wir haben in der Vergangenheit einige Male darüber geschrieben - zuletzt in einem praktischen Artikel hier. Die Uhr ist aufgrund der Art und Weise, wie sie die Uhrzeit anzeigt, einzigartig. Sie verwendet ein mechanisches 514-teiliges Uhrwerk, um die Uhrzeit mithilfe einer Reihe von Scheiben digital anzuzeigen.

Wir haben die Uhr zum ersten Mal im Jahr 2010 gesehen und es dauerte über drei Jahre, bis 4N zusammen mit dem Uhrwerksspezialisten Renaud & Papi das Uhrwerkdesign fertiggestellt und vervollständigt und die Uhr in Produktion gebracht hatte. 4N hatte zuvor gesagt, dass die Uhr in Weißgold, Platin und Titan kommen würde, und der erste Lauf von 16 Uhren wurde in Weißgold ausgeführt.

Jetzt hat das Unternehmen angekündigt, dass die nächste Auflage von 16 Uhren aus Titan sein wird. Wie es sich für die Uhr gehört, wird das Titangehäuse perlgestrahlt und poliert. Die 4N MVT-01 / D01 ist in keiner Weise eine zierliche Uhr, daher rechnen wir auch damit, dass die Titanversion dieser Uhr wesentlich angenehmer zu tragen sein wird.

Der Preis für den 4N MVT-01 / D01 beträgt 168.000 € oder ungefähr 227.395 $ . 4-n.fr

Werbung