Armin Strom Skeleton Pure Watch Bewertung

Wir alle verdienen eine schöne skelettierte Uhr in unseren Uhrenkollektionen. Die Frage ist, ob wir uns eine leisten können oder nicht, und danach wird das Problem darin bestehen, eine zu finden, die zu unserem Lebensstil passt. Die Skeleton Pure-Kollektion von Armin Strom bietet eine ironischerweise eher ungewöhnliche Herangehensweise an das skelettierte Zifferblatt und Uhrwerk, da das (zumindest stilvolle) Thema der Uhrenfamilie eher sportlich als formal ist. Leider ist die Mehrheit der Uhren mit sorgfältig skelettierten und von Hand verzierten Uhrwerken in ihrer Herangehensweise an das Design ein wenig formal. Was macht man, wenn man eher lässig und mit kurzen Ärmeln unterwegs ist und diese Art von Kunst am Handgelenk haben möchte?

Armin Strom ist nicht der einzige Betrieb in der Stadt, der diese demografischen Bedürfnisse der Uhren bedient, aber "lässig coole skelettierte" Zeitmesser dieser Art sind nicht gerade üblich. Ich nehme an, Sie könnten die seltene Audemars Piguet Royal Oak mit skelettiertem Zifferblatt in diese Mischung einbauen, aber diese sind auch nicht gerade üblich, und die Preise sind in der Regel viel höher. Wenn Sie sich das vorstellen, ist der skelettierte High-End-Markt für Sportuhren im Moment möglicherweise nur sehr schlecht bedient. Das ist wahrscheinlich eine gute Nachricht für Armin Strom, aber es bedeutet auch, dass sie zumindest vorerst zu den wenigen Marken gehören, die diese Kategorie von Uhren behaupten, was bedeutet, dass viele Uhrenkonsumenten nicht einmal wissen, nach solchen Uhren zu suchen.

Armin Strom hat zwei wichtige Talente zu beachten, wenn es um die Betrachtung ihrer Zeitmesser geht. Erstens, dass die Schweizer Uhrenmanufaktur ihre eigenen Uhrwerke herstellt (die zum Glück auch sehr eigenständig aussehen), und zweitens, dass das Unternehmen von einer ausgeklügelten hauseigenen Dekorationsabteilung profitiert. In der Tat, bevor das Unternehmen jemals eigene Uhrwerke produzierte, erlangten sie Bekanntheit für ihre schöne Dekoration von Uhrenwerken aus eigener Herstellung.

2009 stellte Armin Strom erstmals das hauseigene Kaliber ARM09 vor. Mit einer einzigartigen Architektur und einer Gangreserve von über einer Woche war es zu dieser Zeit eine bemerkenswerte Leistung. In dieser Skeleton Pure-Uhrenkollektion von Armin Strom steckt das ARM09-S, die skelettierte Version des Originalwerks, das als Grundlage für die anderen Uhrwerke der Marke diente, darunter auf Mikrorotoren basierende Automatiken sowie Tourbillons.

Der ARM09-S besteht aus 146 Teilen, die mit einer konstanten Geschwindigkeit von 18.000 bph (2, 5 Hz) und einer Gangreserve von acht Tagen arbeiten. Die Gangreserve verteilt sich auf zwei gekoppelte Federhäuser. In dieser Uhr sind die Federhäuser gut sichtbar und skelettiert. Eine der besten Erfahrungen bei der Bedienung des ARM09-S-Uhrwerks besteht darin, das Uhrwerk einfach durch die Krone zu drehen und zu sehen, wie sich die Läufe drehen (zusammen mit den darin befindlichen Federn, die sich festziehen).

Werbung

Eine der Macken der Bewegung (die nicht jedermanns Sache ist) ist die Tatsache, dass die Achse für die Zeiger nicht perfekt auf dem Zifferblatt zentriert ist. Somit ist das Zifferblatt für die Zeit leicht nach links versetzt. Einige Leute finden diesen Mangel an Symmetrie störend, aber es hat mich nicht gestört. Sie investieren wirklich nicht in eine Uhr wie eine Armin Strom, weil Sie nicht nach solchen skurrilen Elementen suchen.

Das Handaufzugswerk verfügt über einen kleinen Sekundenzeiger sowie eine Gangreserveanzeige, die in das kleine Sekundenzeiger integriert ist. Diese letztere Funktion hilft mir wirklich dabei, das Tragegefühl eines Handaufzugswerks für mich schmackhaft zu machen - insbesondere für ein solches Uhrwerk, bei dem Sie daran denken müssen, es jede Woche aufzuziehen. Die Gangreserveanzeige ist winzig, aber auf jeden Fall da, wenn Sie sie brauchen.

Armin Stroms „Skeleton Pure“ -Kollektion entspricht dem elementbasierten Ansatz der Marke zur Produktbenennung, wobei das Armin Strom-Modell „Skeleton Pure Fire, Earth, Air“ und dieses Wasser im Mittelpunkt meiner Prüfung stehen. 2014 habe ich die Armin Strom Skeleton Pure-Kollektion zum ersten Mal in die Hand genommen. Während die Armin Strom Skeleton Pure Water die Uhr war, die ich für den Test trug, haben wir auch ein paar Bilder beigefügt, auf denen ich eine andere Version der hatte Armin Strom Skeleton Pure Uhr an meinem Handgelenk.

Jede Version des Armin Strom Skeleton Pure mischt es mit einem anderen Gehäusematerial und zeigt, wie die Bewegungsbrücken gefärbt und strukturiert sind. Armin Strom spielt gerne mit verschiedenen PVD-Beschichtungen auf Elementen des Uhrwerks, um ein einzigartiges Aussehen zu erhalten. Auf dem Armin Strom Skeleton Pure Water sehen Sie beispielsweise eine Kombination aus rhodinierten, silberfarbenen Brücken sowie andere in PVD-beschichtetem Blau. In Wirklichkeit glaube ich, dass die Armin Strom Skeleton Pure-Kollektion mehr ist als nur Erde, Luft, Feuer und Wasser, da ich hier und da verschiedene „Spezialversionen“ gesehen habe.

Zusätzlich zu den Designexperimenten, die mit der Produktion neuer und interessanter Uhren von Armin Strom verbunden sind, besteht ein großer Teil ihres Geschäfts darin, Uhren für jeden Verbraucher individuell anzupassen. Aus diesem Grund finden Sie auf der Website Aussagen wie "Preis ab ...". Dies ist möglicherweise ein zu subtiler Hinweis darauf, dass sie gerne für jeden Kunden etwas Einzigartiges und Besonderes produzieren.