ArtyA Son Of A Gun Russische Roulette-Uhr zum Anfassen

Die neueste ArtyA Son of a Gun Kollektion für 2014 ist das Son of a Gun Russian Roulette. In gewisser Hinsicht handelt es sich hierbei um eine optisch unterhaltsame und doch klassisch gestaltete Version der berühmten „Bullet Watch“ -Familie von ArtyAs Yvan Arpa, die ursprünglich im Jahr 2014 erfunden wurde der Nervenkitzel tödlicher Spiele.

Dies ist vielleicht die einzige Uhr mit Handaufzug, die ich getragen habe und die trotzdem einen automatischen Rotor hat. Der auf dem Zifferblatt montierte Rotor sieht aus wie ein Revolverzylinder mit sechs Patronenkammern und dreht sich mit der Bewegung des Handgelenks. Er enthält ein einzelnes rundes 357 Magnum-Ende, das von Hand auf das dekorative Gesicht aufgebracht wird. Das Motiv „Sechs Runden“ ist an einigen Stellen auf der Uhr angebracht. Hinter dem Wählscheibenrotor befindet sich eine weitere Platte mit sechs Löchern, während das Federhaus des Uhrwerks ebenfalls mit sechs Löchern versehen ist.

In vielerlei Hinsicht ähnelt das russische Roulette kaum den Uhren der anderen Son of a Gun-Kollektion. Der größte Grund ist der Fall. Hier sehen Sie ein neues, viel eleganteres 44 mm breites Gehäuse, das sich stark von dem größeren und industrielleren Gehäuse unterscheidet, an das viele Menschen denken, wenn sie sich für ArtyA entscheiden. Sie können das russische Roulette mit diesen anderen Song of a Gun-Uhren vergleichen, die wir uns 2012 zum Anfassen angesehen haben.

Der neue Fall ist eigentlich ganz nett. Obwohl es ein bisschen elegant ist, hat es dennoch sportliche Elemente. Dazu gehören der integrierte Kronenschutz sowie die seitlichen Einsätze des Gehäuses. ArtyA hatte und wird weiterhin viel Erfolg mit seinem größeren 47 mm breiten Gehäuse haben, aber für diejenigen, die es einfach nicht schaffen oder etwas mehr Mainstream wollen, wird dieses neue 44 mm breite Gehäuse sicherlich gefallen.

Der visuelle Effekt des dekorativen Kugelzylinders ist interessant, und da beim russischen Roulette ein Zylinder mit einer Umdrehung in einer Kammer gedreht wird, ist es sinnvoll, dass eine Kugel enthalten ist. Natürlich ist das eigentliche Spiel des Russischen Roulettes morbide und beängstigend. ArtyA spielt gerne auf unbeschwerte Weise mit den Konzepten von Leben und Tod. Der Markengründer Yvan Arpa selbst hat eine interessante Beziehung zu Tod und Gewalt auf persönlicher Ebene. Obwohl er selbst ein erfahrener Kampfkünstler ist und gerne Totenköpfe und andere „Heavy Metal“ -Stile trägt, ist er in der Tat ein zutiefst emotionaler und friedlicher Mensch, der viel mehr Pazifist als Anstifter ist.

Werbung

Die Seiten des neuen Gehäuses sind mit seitlichen Einsätzen aus einer neuen Goldlegierung namens „ArtyOr“ versehen. Die Legierung ist eine Mischung aus Gold, Zink und Kupfer, die aus echten Patronen verwendet wird. Im Grunde sieht es also sehr nach Roségold aus, aber mit einer gewissen „Bullet Time“. Es scheint auch einige Seiteneinsätze zu geben, die schwarz sind, aber die, die ich alle gesehen habe, hatten das Gold. Diese goldenen Einsätze kommen sowohl auf dem Stahlgehäuse als auch auf den massiven 18-karätigen Versionen der russischen Roulette-Uhren.

Eines der größten Merkmale der Marke ArtyA ist die Herstellung von Einzelstücken. Das bedeutet, dass keine zwei Uhren wie sind. Eine Ausnahme bilden die Son of a Gun Russian Roulette Uhren aus Stahl. Diese werden Teil einer limitierten Auflage von 99 Stück sein, und es werden einige Zifferblattversionen sein. Wie Sie in den beigefügten Abbildungen sehen können, hat ein Modell aus Stahl ein schwarzes, sich drehendes äußeres Zifferblatt gegen Stahl und ein anderes das gleiche Zifferblatt gegen eine goldene Mittelplatte.

Der sich drehende „Zylinder“ wird genau so auf das Zifferblatt aufgebracht, als würde man einen automatischen Rotor auf einen Ring aus Kugellagern setzen, während das aufgebrachte Kugelende das Off-Weight erzeugt, um es zum Drehen zu bringen. In der Mitte des Kugellagers befinden sich die Stunden- und Minutenzeiger, für die wiederum etwas Neues verwendet wird. Hier haben Sie brandneue und eher klassische Hände, was ich auch von ArtyA nicht erwartet hätte. Ich nehme an, Arpa wird mit zunehmender Reife traditioneller. Ein cooles Detail, das das gesamte Design auf den neuesten Stand bringt, ist der Stil der Riemenschnalle sowie die Kreuzstichnaht am Riemen.

Im Inneren der Uhr befindet sich ein Uhrwerk, das auf der Schweizer ETA Unitas basiert, aber eine schicke Version ist, die skelettiert ist und viele benutzerdefinierte Komponenten verwendet. Eigentlich sieht es ziemlich gut aus und die Farbenpracht ist beeindruckend und macht Spaß. Es kann ziemlich lustig sein, das Uhrwerk sogar über das Zifferblatt der Uhr zu beobachten, während die Kugel mit dem sich drehenden Rotor herumschwingt. Es ist vielleicht nicht die intellektuellste Uhr der Welt, aber es hat einen maskulinen Charme, genauso wie Cowboystiefel, große Hüte, große Gewehre und große Pickups. Ich fange an zu denken, dass Yvan Arpa seine Operation nach Texas verlegen muss.

Hat Ihnen die Bewegungsunschärfe der russischen Roulette-Uhr gefallen, die ich aufgenommen habe? Sagen wir einfach, der Prozess des Erfassens von Bewegungsunschärfe und des Fotografierens von Uhren passt nicht so gut zusammen. Auf jeden Fall war ich froh, mit diesem neuen Mitglied der Son of a Gun-Kollektion ein wenig Zeit zum Anfassen zu haben. Auf ihre eigene seltsame Weise wird die Kollektion verfeinert und ich denke, ArtyA hat immer noch viel Spaß mit diesen Designs. Wenn Ihnen die Idee einer Uhr mit einem Aufzählungszeichen zusagt, ist dies vielleicht die neueste und beste Option, die Sie bisher gefunden haben. Der Preis für die Son of a Gun Russian Roulette-Uhr beträgt 7.900 Schweizer Franken in Stahl mit den ArtyOr-Einsätzen (limitiert auf 99 Stück) und 29.800 Schweizer Franken für die massivgoldenen Versionen, die jeweils Unikate sind.