Detroit Watch Company 1701 Pontchartrain Blau GMT Dual Timezone Uhr

In Michigan ist nicht viel los, wenn es um einheimische Uhrenhersteller geht, aber die Detroit Watchmaking Company (der „Stolz von Detroit“) ist auch sechs Jahre nach der Gründung im Jahr 2013 noch stark. Mit 10 Modellen in einer Auswahl von Farben hat die Kollektion einiges zu bieten, ohne zu sehr von ihrem ursprünglichen Konzept abzuweichen, Uhren mit einem zeitlosen Design aus in Detroit zusammengestellten Komponenten aus der ganzen Welt zu versehen. Die 1701 Pontchartrain Blue GMT Dual Timezone von Detroit Watch Company ist eine geringfügige Aktualisierung eines Modells, das wir bereits bei aBlogtoWatch getestet haben. Das neue Zifferblatt-Layout ändert jedoch das Erscheinungsbild erheblich und zeigt den aktuellen Trend zur Symmetrie vertikaler Achsen, mit denen viele Marken zu experimentieren scheinen.

Die Neugestaltung hat das Datumsfenster von der traditionelleren 3-Uhr-Position auf 6 Uhr verschoben. Infolgedessen wurden Änderungen am Logo, der Markierung „1701“ und dem GMT-Text implementiert. Die Wortmarke bleibt zwischen den Minutenmarkierungen 51 und 09 über der Minutenspur gewölbt. Das alte „D for Detroit“ -Logo fungiert jetzt als Gegengewicht für den Sekundenzeiger. An seiner Stelle steht eine viel weniger reich verzierte Fleur de Lis. Als Gegengewicht ist die Gothic-Schrift „D“ überraschend wirkungsvoll. Alles, was ich über Uhrendesign weiß, sagt mir, dass es eigentlich nicht funktionieren sollte, aber das Endergebnis stört mich wirklich nicht, insbesondere bei der silbernen Sekunde. (Auf der blauen Seite denke ich, dass es ein bisschen überwältigend aussieht, wie man es vielleicht erwartet hätte).

Der Text aus dem Jahr 1701 befand sich um 9 Uhr im Originalmodell (um das Gleichgewicht entlang der horizontalen Achse zu gewährleisten), wurde jedoch jetzt in eine gewöhnliche Position unterhalb der Fleur de Lis verschoben. Darunter steht der GMT-Text, der ab 3 Uhr umgezogen ist. Einer meiner Lieblingsaspekte dieses neuen Designs ist, dass die arabische 6-Uhr-Ziffer durch das Wort „SIX“ ersetzt wurde, das unter dem neu positionierten Datumsfenster gedruckt ist.

Ich mag zwar ein bisschen vertikale Symmetrie, aber das Offset-Logo und die Wortmarke des Originalmodells waren deutlich charakteristischer. Ich denke, dieses neue Update sieht viel zeitgemäßer und mit Sicherheit mehr Mainstream aus, aber ich vermisse irgendwie die Eigenart des Originals. Zusätzlich zu den geringfügigen Änderungen am Zifferblattlayout verfügt die Detroit Watch Company über drei zusätzliche Jahre Erfahrung, die wirklich wichtig sind, wenn es darum geht, das Beste aus Ihren Fähigkeiten, Ihrem Budget und Ihren Herstellungspartnern herauszuholen.

Die neue Uhr 1701 Pontchartrain Blue GMT Dual Timezone von Detroit Watch Company ist auf 100 Stück limitiert und hat einen Verkaufspreis von 1.495 USD in einem blauen oder weißen Zifferblatt. Für diesen Preis erhalten Sie eine 42-mm-Edelstahluhr mit 22 mm breiten Bandanstößen, einer Wasserdichtigkeit von bis zu 50 m und einem in der Schweiz hergestellten ETA 2893-2 GMT-Kaliber. Mit einer Dicke von nur 9, 7 mm ist dieses neueste Angebot einer der neueren Marken Nordamerikas eine solide Uhr für den elegant gekleideten Reisenden, der die Bemühungen eines jungen Unternehmens belohnen möchte. Weitere Informationen unter detroitwatchco.com .

Werbung