Moderne Ikonen in der Uhrmacherei u. Eine Abstimmung über Inhouse-Bewegungen

In der neuesten Folge des Spending Time Podcast (hier auf Android) setzen sich Ariel Adams, Zach Piña und ich zusammen und diskutieren ein Thema, das von meinem jüngsten Artikel über die Geschichte des Omega Seamaster Planet Ocean inspiriert wurde. Natürlich hat diese Taucheruhr (zumindest meiner Meinung nach) den Status einer „modernen Ikone“ erlangt, aber wir hatten ein ziemlich interessantes Gespräch, bei dem wir nicht nur an andere gedacht haben, sondern genau entschieden haben, was eine moderne Ikone ausmacht.

Was zählt also als moderne Ikone? Es ist immer noch offen für Interpretationen, aber ich denke, eine Uhrenlinie oder Marke, die irgendwann um die Jahrtausendwende entstanden ist. Dies bedeutet, dass Geschichte, Tradition und Vintage-inspirierte Neuauflagen keine Begriffe sind, die nicht zum Verkaufsargument für diese Uhren gehören. Was haben wir in die Kategorie aufgenommen? Sie müssen sich den Podcast anhören, um alle Gedanken zu sammeln, aber eine Uhr wie die Grand Seiko Springdrive Snowflake SBGA211 war eine einfache Wahl, während der IWC Aquatimer uns gemischter aber hoffnungsvoller in Bezug auf eine Erlösung erscheinen ließ (Zachs Daumen sind definitiv gekreuzt).

Natürlich war dies ein ungezwungenes Gespräch, und wir haben auf keinen Fall alle getroffen, also hinterlassen Sie Ihre eigenen Vorschläge in den Kommentaren (versuchen Sie, nett zu sein, Leute).

Später beschäftigen wir uns mit dem Wert von internen Bewegungen, der seit Jahren diskutiert wird. Wir haben schon früher über die Vor- und Nachteile von Inhouse-Bewegungen gesprochen, aber wir wollten sehen, was ihr über das Thema denkt. Die Frage zur Umfrage ist gleich hier unten und natürlich hinterlassen Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren und wir werden einige der interessantesten Fragen zur nächsten Folge von Spending Time teilen.

Nehmen Sie an unserer Umfrage teil

Abonnieren und hören Sie den Spending Time Podcast erneut auf iTunes und Android und vergessen Sie nicht, dass Sie die Episode im Audio- / Videoformat auf Youtube sehen können.

Werbung