Ophion OPH 960 Watch Bewertung

Ich bin ein großer Fan von einfachen, klassischen und eleganten Uhren aus der Vergangenheit: die Omega Constellation Pie-Pan, die Longines Calatrava und die Rolex 4222 - einfache, elegante und dezente Modeuhren. Ich schätze aber auch moderne Uhren, die stilistisch in die Zukunft blicken, weshalb ich mich sehr gefreut (und aufgeregt) habe, den Ophion OPH 960 zu rezensieren, als ich gefragt wurde. Auf den ersten Blick schien die Ophion OPH 960 die Einfachheit und Klasse einer Vintage-Kleideruhr zu verkörpern, jedoch in einer größeren Größe mit einem insgesamt modernen Flair. Es gab auch ein interessantes Werk, von dem ich wenig wusste - ich musste mir unbedingt die Ophion OPH 960 ansehen.

Als das Paket ankam, war ich definitiv von der Präsentation beeindruckt. Es kommt in einer etwas rustikalen Holzkiste, die mit einem Hakenverschluss und einem mit ihrem Logo geprägten Deckel zugehalten wird. Klappen Sie es auf und Sie werden von einer hübschen Lederuhr mit dem Ophion OPH 960 und vier durchscheinenden Blättern mit den schematischen Zeichnungen der Uhr begrüßt. Und ja, ich weiß, dass Sie nicht die Schachtel und Papiere tragen, aber diese Verpackung ist gut durchdacht und auf jeden Fall eine Erwähnung wert.

Die Uhr hat ein gewölbtes, warmgraues, anthrazitfarbenes Zifferblatt, das ich persönlich gewählt hätte, und ist um 12 Uhr mit dem Ophion-Logo verziert. Das Logo ist meiner Meinung nach eine minimalistische Interpretation des griechischen Mythos, in dem Ophion, der Schlangengott, seinen Körper um ein riesiges Ei geschlungen hat, um die Erde und das Universum zu bebrüten und auszubrüten. Er hatte später die Zähne rausgeschmissen und wurde in die Unterwelt geworfen (Mythologie ist selten nett zu dieser), aber der frühere Teil der Geschichte sorgt für eine weniger gewalttätige und geschickte Wiedergabe des Buchstabensymbols „O“ über der Wortmarke. Abgesehen von den Witzen, es ist ein einfaches Logo und es erzählt eine Geschichte, die mir das Gefühl gibt, dass Ophion definitiv als Marke voraus plant.

Obwohl die Marke offenbar in Madrid, Spanien, ansässig ist, scheint die Uhr selbst aus einer Vielzahl von Quellen zu stammen. Das Uhrwerk und die Zeiger werden in der Schweiz hergestellt, das Armband wird in Spanien hergestellt und die Herstellung des Gehäuses / Zifferblatts und die gesamte Montage werden in Deutschland durchgeführt. Da sich viele Microbrands auf ihren Einfallsreichtum verlassen müssen, sollte eine solche „dezentrale Entstehungsgeschichte“ nicht überraschen.

Das Zifferblatt hat lange, rechteckige Stundenindizes mit einer Art Wellenprofil, das einem so einfachen Design auf jeden Fall Modernität verleiht. Der Minutentrack erschien mir zunächst etwas seltsam, da er ziemlich weit in die Mitte ragt und auf den inneren Rand der Stundenindizes trifft. Darüber hinaus reicht die Spitze des Minutenzeigers über die Minutenspur hinaus, und das Luminanzdetail endet dort, wo die Minutenspur beginnt. Nachdem ich den Ophion OPH 960 eine Weile getragen hatte, wurde mir klar, dass die Art und Weise, in der der Minutenzeiger die einzelnen Markierungen auf der Minutenspur abdeckt (anstatt nur auf die Spitze jeder Zeile zu zeigen), es mir tatsächlich einfacher machte, die Uhrzeit zu bestimmen Blick. War das beabsichtigt? Ich glaube, dass dies angesichts der Liebe zum Detail und der Länge der Lume-Anwendung durchaus möglich ist - aber so oder so funktioniert es.

Werbung

Der innere Zifferblattring ist elegant gebürstet, was einen schönen Kontrast zu dem vollständig polierten Gehäuse, den Indizes und den Dauphine-Zeigern bildet. Es hat auch sehr subtile Superluminova C3-Indexe, die das moderne Feeling der Ophion OPH 960-Uhr noch verstärken. Die Zeiger sind flach und auf dem grauen Zifferblatt gut zu erkennen, obwohl ich nicht sicher bin, wie gut sie auf dem silbernen Zifferblatt ablesbar sind, das ich auch auf dem Ophion OPH 960 gesehen habe. Ich bevorzuge jedoch Zentralsekundenzeiger Subdials für klassischere oder elegantere Uhren, da sie insgesamt sauberer aussehen und ich denke, dass sie eine geeignete Wahl für diese Ophion OPH 960-Uhr sind.

Das Ophion OPH 960-Gehäuse besteht aus 316L Edelstahl und ist mit einer Breite von 42, 9 mm definitiv für den modernen Geschmack ausgelegt. Persönlich hätte ich für eine Uhr wie diese etwas um die 38 mm vorgezogen, obwohl ich das größere Gehäuse an meinem 7, 25-Zoll-Handgelenk weder umständlich noch unattraktiv fand. Mit einer Dicke von etwas mehr als 10 mm rutschte es leicht unter meine Hemdmanschette und trug sich wie ein Zauber. Ophion wird jedoch irgendwann in Zukunft ein OPH 960S-Modell mit 38, 9 mm Durchmesser herausbringen, so dass der Eindruck entsteht, dass ich mit dem Wunsch nach einem kleineren Gehäuse nicht allein war. In jedem Fall ist die Passform und das Finish hervorragend und ich mag alles an der Form des Gehäuses und der Krone. Ich mag auch die Lederverarbeitung des gepolsterten braunen Alligatorriemens, der von JacobStraps mit einer 22-mm-18-mm-Verjüngung handgefertigt wurde. Es ist wirklich großartig (zu lesen: verdammt gut) und sieht mit dem grauen Zifferblatt fantastisch aus. Mein einziger Kritikpunkt wäre, dass ich das Gefühl habe, dass die Gelegenheit verpasst wird, etwas Einzigartigeres an der Schnalle selbst zu machen - entweder eine interessante Form oder zumindest eine Markengravur.

Lassen Sie uns über das Technotime TT718-Uhrwerk im Ophion OPH 960 sprechen. Es ist definitiv etwas, das Sie nicht jeden Tag sehen. Es verfügt über eine 5-Tage-Gangreserve mit zwei Fässern und Sie können es durch den flachen Saphirboden ziehen . Es handelt sich um ein 26-Juwelen-Uhrwerk mit einer Frequenz von 4 Hz und wird von Technotime SA hergestellt, wobei ein Teil der Arbeiten an Mercier SA vergeben wird, obwohl Technotime die Ehre hat, ihre eigenen Spiralen herzustellen, was eine ziemlich schwierige Aufgabe ist. Das Finish ist in seinem Stil zurückhaltend und das meiste, was Sie sehen, ist flach gebürstet, nur um sich von den polierten Kanten und den heiß gebläuten Schrauben abzuheben, die sich gut von der Strenge abheben. Das Kaliber selbst ist alles andere als allgegenwärtig, und ich bin froh zu sehen, dass eine Mikromarke mit solch einer aufregenden Bewegung startet. Die einzigen anderen Marken, die ich gefunden habe, um den TT718 zu verwenden, waren Gustafsson & Sjögren und Fiona Kruger, die beide von Ophion in ihrer Ästhetik und im Einzelhandel zu einem viel höheren Preis völlig einzigartig sind.

Insgesamt bin ich mit dem Ophion OPH 960 sehr zufrieden und sehe und fühle den Wert dieses Angebots auf jeden Fall. Es ist eine Anstrengung, die ihren Preis verdient hat. Jetzt weiß ich, dass einige Leute sagen werden: "Ich könnte einen Seiko Cocktail Time für ein Drittel dieses Preises bekommen!" Und ich weiß, dass Seiko ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis für eine Uhr bietet. Ich denke jedoch, Sie werden schwerlich eine Uhr mit einem so einzigartigen Uhrwerk, einem authentischen handgefertigten Alligatorarmband und einer erstklassigen Präsentation zu den gleichen Kosten finden, wohin Sie auch schauen. Ich habe das tägliche Tragen des Ophion OPH 960 sehr genossen, und ich denke, Sie würden es auch zu schätzen wissen.

Wenn Sie an einer dieser Uhren interessiert sind, wissen Sie, dass Ophion ihre Uhren in kleinen Mengen von 30 bis 40 Stück auf einmal herstellt. Daher besteht die Möglichkeit, dass Sie beim Kauf einer Uhr in eine kurze Vorbestellungswarteschlange geraten. Mir wurde gesagt, dass die Produktion ungefähr 3 Monate dauert, daher ist möglicherweise etwas Geduld (und Vorfreude) erforderlich, um diese Schönheit auf Ihrem Handgelenk zu landen.

Der Ophion OPH 960 ist innerhalb der EU für 1.580 € (einschließlich Steuern) und in allen anderen Ländern für 1.305 € (ungefähr 1.500 USD ohne Steuern) erhältlich. ophion-watches.com

Notwendigen Daten:
> Marke: Ophion
> Modell: OPH 960
> Herkunftsland: Gehäuse, Zifferblatt & Montage = Deutschland / Armband = Spanien / Uhrwerk & Zeiger = Schweiz
> Preis: 1.305 € / 1.580 €
> Größe: 42, 9 mm x 10, 35 mm
> Material: Edelstahl 316L
> Uhrwerk: Handaufzug, Technotime TT 718, 5-Tage-Gangreserve
> Würde der Rezensent persönlich tragen: Auf jeden Fall.
> Freund, wir würden es zuerst empfehlen: Jeder, der eine klassische Kleideruhr in einer größeren Größe haben möchte.
> Bestes Merkmal der Uhr: Gut gemacht für den Preis mit einem interessanten Uhrwerk.
> Schlechteste Eigenschaft der Uhr: Die Dornschließe könnte interessanter oder zumindest signiert sein.
Wenn Sie eine kleinere Größe wünschen, warten Sie einfach, bis der OPH 960S freigegeben ist. (Ja, es wird immer noch den gleichen TT 718 im Inneren haben.)