Panerai Luminor Automatikuhr Acciaio PAM731 'E-Commerce Micro-Edition'

Ausgerechnet die Art und Weise, wie die Uhr verkauft wird, ist ausnahmsweise bemerkenswert. Die Panerai Luminor Submersible Automatic Acciaio PAM731 mit ihrem limitierten blauen Zifferblatt ist mit Sicherheit eine schöne und fähige Taucheruhr. Als erster Panerai, der exklusiv online angeboten wird, steht er jedoch stellvertretend für einige drängende aktuelle Themen und dafür, wie sich die Uhrenindustrie sehr langsam an Veränderungen anpasst.

Panerai verkauft bereits Uhren online, aber der auf 100 Stück limitierte Panerai Luminor Submersible Automatic Acciaio PAM731 „E-Commerce Micro-Edition“ ist nicht im Handel erhältlich - und das ist eine Premiere für Panerai. Immer wieder haben wir hier auf aBlogtoWatch die systemischen Probleme der Uhrenindustrie diskutiert, insbesondere in Bezug auf den Vertrieb und die mangelnde Akzeptanz, Verwendung und Anpassung der Uhrenindustrie an die moderne Realität des Online-Einkaufs. Dies bedeutet in Bezug auf Medien und Werbung sowie den Übergang zum direkten Online-Verkauf, anstatt sich ausschließlich auf Einzelhändler von Drittanbietern zu verlassen. Das derzeitige veraltete Modell des Großhandelsvertriebs zusammen mit einem Überangebot an Lagerbeständen hat es dem grauen Markt ermöglicht, nicht nur die Preise für Luxusuhren zu unterbieten, sondern auch das alles entscheidende Gut zu untergraben, das das Vertrauen der Verbraucher ist. Auf unserer Themenseite Watch Business finden Sie viele Artikel zu diesen und verwandten Themen.

Während die Panerai Luminor Acciaio PAM731 "E-Commerce Micro-Edition" -Uhr in der für die Branche erforderlichen 90-Grad-Drehung wie ein Grad aussieht, ist sie zumindest in die richtige Richtung gerichtet. Und es ist in der Gesellschaft von anderen Anzeichen, dass mehr Marken endlich aufwachen. Beispiele wie die limitierte Omega Speedmaster-Uhr „Speedy Tuesday“ für Fratellowatches.com und ihr #speedytuesday Instagram-Hashtag, die innerhalb von vier Stunden ausverkauft waren, müssen die Aufmerksamkeit der Marken auf sich ziehen. Die Bequemlichkeit, Wettbewerbsfähigkeit und der Komfort des Online-Einkaufs für die Kunden machen den Übergang zu einer ordnungsgemäßen Online-Präsenz für jede Uhrenmarke erforderlich, die überleben möchte.

Was ist also mit der Uhr, die das Fahrzeug für diese Diskussion ist? Blaue Zifferblätter scheinen immer eine gute Wahl für limitierte Auflagen zu sein, da sie ein wenig speziell aussehen und weniger konservativ sind als beispielsweise schwarze. Das Panerai Luminor Submersible Automatic Acciaio PAM731 (PAM00731) hat ein blaues Zifferblatt, ist aber ansonsten mehr oder weniger wie das schwarz gewählte PAM01024. Das Panerai Luminor Submersible PAM731 hat eine Breite von 44 mm in Stahl ( acciaio bedeutet auf Italienisch „Stahl“ - aber fragen Sie mich nicht, wie man es ausspricht) und ist wasserdicht bis 300 m. und die drehbare Lünette aus gebürstetem Stahl identifiziert sie schnell als Luminor Submersible und unverwechselbar als Taucheruhr.

Hinter einem soliden Gehäuseboden steckt die Panerai Luminor Submersible PAM731-Uhr mit dem „exklusiven“ Kaliber OP XXX, einem COSC-zertifizierten Automatikwerk mit 4 Hz und 50 Stunden Gangreserve. Es zeigt die Uhrzeit mit einer Unter-Sekunde bei 9 Uhr und dem Datum bei 3 Uhr an, auf dem das Saphirglas mit einer "Zyklop" -Lupe versehen ist. Skelettierte Stunden- und Minutenzeiger sind für Luminor Submersible-Uhren bekannt, und Super-LumiNova reicht selbst für den Sekundenzeiger und seine Indizes für eine Taucheruhr aus. Es wird mit einem schwarzen Kautschukband (Naturkautschuk) sowie einem zusätzlichen Leinenband und einem Bandwechselwerkzeug geliefert.

Werbung

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt scheint es nur ein vorsichtiges Experiment zu sein, aber diese „E-Commerce Micro-Edition“ -Uhr ist hoffentlich ein Zeichen für einen umfassenderen Übergang für die Uhrenindustrie, für den wir uns seit langem einsetzen. Es ist ein Schritt in die richtige Richtung, aber es sind noch viel aggressivere Maßnahmen erforderlich. Die Panerai Luminor Submersible Automatic Acciaio PAM731 selbst hat einen Preis von 7.200 US-Dollar. Derzeit gibt es keine Schaltfläche "Kaufen" auf der Website. Es gibt nur Optionen wie "Benachrichtigen, wenn verfügbar" und "Zur Wunschliste hinzufügen". Anscheinend sind es alle 100 bereits ausverkauft. panerai.com