Panerai Tauch Mike Horn Edition PAM00984 Watch Review

Hinzu kommt das neue Lünettendesign, das von der Community auf unterschiedliche Weise angenommen wurde. Die Lünette unterscheidet sich in der Konstruktion nicht so stark von anderen früheren Panerai Submersible-Uhrenmodellen. Die unidirektionale, drehbare Lünette im Taucher-Stil ist aus Titan mit reliefierten Markierungen und poliertem Rand gefertigt. Neu ist das Design der Marker und der Ziffernschriften, die zwar attraktiv und zugleich modern sind. Ich mag das Aussehen dieser Blende in Panerais Marketing-Bildern nicht so sehr wie ich persönlich. Klar, ich mache mir Sorgen darüber, wie das gravierte Titan mit der Zeit bei normalem Verschleiß altern wird, aber der Effekt ist sehr schön anzusehen.

Ich könnte mich irren, aber ich glaube, dass das Gehäuse der Submersible Mike Horn Edition tatsächlich etwas dünner ist als die meisten anderen Submersible-Uhren. Nun, ich weiß, dass es dünner ist, aber ich bin mir nicht sicher, ob Panerai genau zu diesem Zeitpunkt das dünnere Gehäusedesign eingeführt hat. Auch hier ist es nicht per se „dünn“, sondern dünner als frühere Submersible-Uhren, die vom Handgelenk sehr groß waren. Auf der Rückseite der Uhr befindet sich ein gravierter Gehäuseboden - obwohl ich wahrscheinlich einen Ausstellungsboden vorgezogen hätte (was für eine 300-Meter-Uhr problemlos möglich ist). Stattdessen haben sowohl die limitierte als auch die nicht limitierte Submersible Mike Horn-Uhr eine eingravierte Mike Horn-Signatur sowie ein freundliches Motiv mit verschiedenen Meereslebewesen. Ich nehme an, es ist charmant, aber ich glaube nicht, dass die Stärke und Haltung der gesamten Marke und der Armbanduhr in dieser ästhetischen Komposition im Stil eines Strandresorts auf der Rückseite gut zusammengefasst sind.

In der Mike Horn Edition-Unterwasseruhr befindet sich das von Panerai Caliber P.9010 selbst gefertigte Automatikwerk. In einigen anderen Panerai-Uhren verwendet, arbeitet die gut gefertigte P.9010 mit 4 Hz und einer Gangreserve von 72 Stunden über zwei Läufe. Der P.9010 verfügt außerdem über einen unabhängig einstellbaren Stundenzeiger, mit dem sich Zeitzonen während der Fahrt problemlos umschalten lassen. So stellen Sie auch das Datum ein - es dauert ein bisschen länger als ein Quickset-Datum, ist aber einfach genug. Panerai verkauft verwirrenderweise ähnliche Versionen des Submersible zum halben Preis, jedoch mit einem anderen, nicht im Haus befindlichen Uhrwerk. Diese Modelle haben ein Panerai-Kaliber OP XXX, das meiner Meinung nach eine überarbeitete Schweizer ETA Valjoux 7750 ohne Chronographenmechanismus ist.

Das recycelte Kunststoffband sieht gut aus und ich nehme an, dass die Geschichte dem Trageerlebnis einen kleinen emotionalen Wert verleiht. Ich mag das Aussehen, aber ich glaube nicht, dass es sehr "Luxus" ist. Dies ist schließlich eine 20.000-Dollar-Armbanduhr, die recycelt ist oder nicht. Wenn das einzige Armband, mit dem sie geliefert wird, Plastik ist, ist Panerai meiner Meinung nach nicht Dabei ist unbedingt zu berücksichtigen, wie glücklich es den Verbrauchern macht, ein zusätzliches Armband (etwa aus einem etwas exklusiveren Material) anzubieten, und wie relativ kostengünstig dieses Angebot tatsächlich ist.

Was Panerai im Rahmen seiner ikonischen Designformel nicht angerührt hat, ist das Kronenschutzsystem, das an dieser Stelle möglicherweise funktional veraltet ist, aber weiterhin cool aussieht. Das und die kissenartige Hülle machen einen Großteil des Marken-Looks aus und Panerai hat bewiesen, dass Sie mit selbst nennenswerten Zifferblattvariationen immer noch das Panerai-Look & Feel erhalten. Das ist eine gute Nachricht für Uhren wie die Submersible Mike Horn Edition, denn damit ist diese Uhr auch mit neuen Zifferblatt- und Lünettenelementen fest in der Panerai-Familie verankert. Es ist auch ein wirklich gut aussehendes und bequemes Alltagsoutfit, obwohl der Preis es in den „Braggado“ -Bereich versetzt, wenn es darum geht, was die Uhr den Zuschauern sagt.

Werbung

Ich bin der Meinung, dass die Submersible Mike Horn Edition PAM00984 ein großartiges neues Angebot der Marke ist, und ich habe es sehr genossen, sie zu tragen. Allein wegen des Komforts, der Coolness und der Neuheit würde ich gerne eine tragen - aber der Preis wird wahrscheinlich die Mehrheit der Verbraucher veranlassen, diese zumindest vorerst sorgfältig zu überdenken. Der Preis für die Mike Horn Edition PAM984 von Panerai Submersible beträgt 20.500 USD . Erfahren Sie mehr unter www.panerai.com.

Notwendigen Daten
> Marke : Panerai
> Modell : Mike Horn Edition 47MM PAM00984 (PAM984)
> Preis : 20.500 USD.
> Größe : 47 mm breit, ca. 15mm dick und ca. 56mm Abstand von Kabelschuh zu Kabelschuh.
> Wenn der Rezensent es persönlich tragen würde : Als moderne tägliche Sportuhr mit dem Panerai-Sexappeal, aber mit einem zeitgemäßen ästhetischen Touch.
> Freund, wir würden es zuerst empfehlen : Gut finanzierter Uhrensammler, der Panerai traditionell als zu aufputschend empfand, sich aber für das interessiert hat, worüber sich alle zu freuen scheinen.
> Bestes Merkmal der Uhr : Panerai hat bewundernswerte Arbeit geleistet und einige neue Entscheidungen getroffen, die immer noch in die DNA der Marke passen. Das neue Zifferblatt, der neue Hörer und die neue Lünette passen gut zusammen und sorgen dafür, dass sich ein vorhandenes Design mehr oder weniger frisch anfühlt. Gute Lesbarkeit und Panerais Verfeinerung des Unterwasserfalls sind mehr als bemerkbar.
> Schlechteste Eigenschaft der Uhr : Bedenkliche Designentscheidungen auf dem Gehäuseboden der Uhr. Nicht jeder wird es mögen, wenn der Wähltext auf das Saphirglas verschoben wird. Das umweltfreundliche Thema Öko-Titan, Präsentationsschachtel und recycelter Gurt entsprechen den heutigen Verbrauchertrends, aber die Preisstrategie scheint mit ganz anderen Verbrauchertrends in Zusammenhang zu stehen. In jedem Fall sind sie ein gutes Gesprächsthema, wenn Sie Kontakte knüpfen und Ihre Uhr zeigen.