Piaget Altiplano Meteorite Watch zum Anfassen

Ich kann nicht anders, als zu vermuten, dass sehr viele Einwegmodemarken dieser Epoche irgendwann speziell auf das Piaget Altiplano Bezug genommen haben, in der Hoffnung, seine hauchdünne Silhouette, den klinisch-modernen Minimalismus und die allwissende Wärme, die das sind, zu replizieren kommt nur vom Vertrauen eines Menschen, der ganze Handbücher über den europäischen Stil der Jahrhundertmitte informiert hat. Der Altiplano lässt modernen Luxus einfach aussehen, aber nur wenige (wenn überhaupt) seiner vielen Nachahmer schaffen es, das Gefühl, tatsächlich einen Altiplano zu tragen, vollständig zu reproduzieren. Der Vergleich mit weniger ist offensichtlich eine Verschwendung von Tastenanschlägen - obwohl ich mir vorstellen würde, dass Sie gleich nach einem Tag in Tom Ford oder Armani den Arm in J. Crew stecken, aber das ist nicht der springende Punkt. In seinen klassischeren Details - dem weißen Zifferblatt und dem weißgoldenen Gehäuse - kann sich der gekleidete Altiplano jedoch für den Alltag etwas zu stoisch anfühlen. Das neue Meteoriten-Zifferblatt und das ultradünne roségoldene Gehäuse, die auf der SIHH 2019 vorgestellt wurden, schreiben ein ganz neues Kapitel für diese ikonische Kleideruhr.

Ich werde keine Anstrengung unternehmen, die Tatsache zu verbergen, dass die Altiplano Meteorite in diesem Jahr meine Lieblingsuhr von SIHH war. Einfach gesagt, ich zog es an und fühlte Gefühle . Ich sage das trotz der Tatsache, dass diese spezielle Referenz eine der objektiv frustrierenderen Designentscheidungen der Show enthält: eine kontrastierende Datumsanzeige, die aus dem Halbedelsteinzifferblatt ausgestanzt ist. Noch verblüffender ist, dass dieser spezielle Altiplano im Wesentlichen eine reine Zeitreferenz ist, die ein Datum, aber keine laufenden Sekunden enthält. Wo genau in der Komplikationshierarchie hat ein Datum Vorrang vor laufenden Sekunden? Soweit ich das beurteilen kann, ist Piagets einzige aktuelle Ernte von Altiplano-Uhren mit Datum mit einem kleinen Sekunden-Subdial versehen. Zugegeben, die ungewöhnlichere Zeit / Datum-Kombination, die auf der Meteorite-Referenz gefunden wurde, folgt tatsächlich den Konstruktionscodes mehrerer älterer Altiplano-Referenzen nur zur Zeit mit einem Datum - einschließlich der neueren Stücke zum 60. Jahrestag -, aber diese hatten zumindest den Anstand, das zu geben datieren einen Edelmetallrahmen.

Jetzt bin ich selten einer, der ein Datum kritisiert - es ist im Notfall praktisch genug und kann, wenn es mit Absicht (und ohne Entschuldigung) aufgenommen wird, den Charakter und die Formensprache eines Zifferblatts verbessern, anstatt es zu beeinträchtigen. In diesem Fall würde ich behaupten, dass eine vollständige Auslassung ideal gewesen wäre, um dem Meteoriten die totale Herrschaft zu geben, auf einer ansonsten perfekten roségoldenen Bühne zu glänzen. Aber da hier offensichtlich nur die Uhrzeit angezeigt wurde, wäre eine gute zweite Alternative die Farbanpassung des Datumsrads oder die Anbringung eines roségoldenen Rahmens zur Anpassung an die verwendeten Stabindizes gewesen. Dies hätte signalisiert, dass sich die Designer voll und ganz auf die Hinzufügung eines Termins festgelegt hatten und nicht ganz am Steuer schliefen, als es an der Zeit war, das verdammte Ding fertigzustellen.

Aber trotzdem zurück zu meiner Lieblingsuhr der Serie. Wir erhielten zwei Optionen für das Meteoriten-Zifferblatt: eine in Grau und eine in Roségold, die zu der Gehäuseumgebung passte. Historisch gesehen war Piagets charakteristisches, minimalistisches Zifferblattdesign aus der Mitte des Jahrhunderts, wie es auf dem Altiplano (oder wie es früher „Thin-Matic“ genannt wurde) zu finden war, immer die perfekte Leinwand für Halbedelsteine ​​- eine weitere langjährige Marke. Steine ​​wie Malachit, Lapis, Jade, Rubin und Türkis haben sich im Laufe der Jahre wiederholt, ebenso wie Meteorit, das jüngste tödlich sexy Kunststück „Vintage Inspiration“ aus dem Jahr 2017 mit seinem coolen Etui mit abgesetzter Kante.

Eine Sache, die ich an Meteoriten in diesen Zusammenhängen liebe, ist die Tatsache, dass sie im Edelsteinlexikon aufgrund des halbmatten fraktalen Erscheinungsbilds, das durch die Verteilung von Eisenkristallen, die sich überschneiden, ihre eigene Persönlichkeit erhält, eine ausgesprochen männliche Ausstrahlung hat chaotische rechte Winkel, die im Querschnitt die einzigartige Ästhetik des Steins ausmachen. Die mysteriösen außerirdischen Ursprünge des Steins können nicht ignoriert werden. So eignet er sich perfekt für die gelegentliche Einbindung in die Weltraumuhr, wie die 2010er Omega Speedmaster Soyuz Apollo Edition oder die neuere Speedmaster Ceramic Grey Side of the Moon.

Werbung

Wie dieser neue Altiplano sind auch die genannten Speedmasters - insbesondere die neuere Keramikvariante mit ihrer Verbindung von Meteorit und Sedna-Gold - ein perfektes Beispiel dafür, wie eine auffällige männliche Ästhetik in einem High-End-Produkt unter Verwendung wertvoller Materialien erreicht werden kann, auch wenn dies der Fall wäre Ansonsten sind die super-traditionellen eleganten Uhren des Ultra-Thin Altiplano. Noch besser ist, dass Piagets Roségold einen wärmeren, maskulinen Bronzeton hat (im Gegensatz zu vielen anderen „rosa“ Roségoldtönen), der die stahlgebrochene Textur und das changierende Schillern des Meteoritensteins perfekt kontrastiert. Trotz eines hauchdünnen 6, 5-mm-Profils und eines Gehäusedurchmessers von 40 mm bei allen Zifferblättern verströmte der Meteorite Altiplano einen schwülen, modernen Unterton, der nicht den Eindruck erweckte, einen monochromen dreiteiligen Anzug zu benötigen, um seine volle Wirkung zu entfalten. Tatsächlich denke ich, dass diese Uhr mehr als nur ein verstopftes Accessoire zum Binden ist - sie könnte stattdessen das Herzstück sein, das unter lässigeren Vorwänden getragen wird: mit einem sportlichen, unstrukturierten Blazer, der sich unter den hochgekrempelten Ärmeln von a zeigt Kaschmirpullover oder sogar kombiniert mit einer schwarzen Jeansjacke und Lederstiefeln.

Plenty wurde bereits über Piagets unglaubliche Fähigkeiten im Bereich der Herstellung von ultradünnen Werken gesprochen. Erwarten Sie hier also keine Überraschungen. Das 1230P ist ein Automatikkaliber mit 44 Stunden Gangreserve und dank eines nicht zentrierten Mikrorotors nur 3 mm dick. Diese besondere Bewegungsvariante hat das viel verleumdete Datum, fällt jedoch in die 1200er-Reihe von Bewegungen, die 2010 als Nachfolger des legendären 12P-Ultradünn-Uhrwerks eingeführt wurden, das die ultradünne Wettbewerbslandschaft der mehr oder weniger dominierte einen Großteil des 20. Jahrhunderts.

Während der anhaltende ( hämische ) Aufstieg von Sportdienstleistern und Geschäftsleuten in der Uhrenwelt das unvermeidliche Schicksal der Modeuhr vergangener Zeiten bedeutet, ist es erfrischend zu sehen, dass diese verstopfte Modeklammer neue Wege findet, um den Kopf zu wenden und sich für überzeugende Dinge zu entscheiden lässig auf die nächste Stufe - auch wenn es um Edelmetalle und einen Preis von 24.600 US-Dollar geht . Aufgrund der relativen Seltenheit von Meteoriten wird dieser neue Altiplano im Sommer in Piaget-Boutiquen auf 300 Exemplare limitiert sein. Besuchen Sie piaget.com, um weitere Informationen zu diesem und anderen Neuheiten der SIHH 2019 zu erhalten.