Ralph Lauren Minutenrepetition

Es ist schon eine Weile her, dass Ralph Lauren Watches Updates für die Slim Classique-Kollektion anbot, die wahrscheinlich mein Favorit unter den Uhren ist. Für 2017 stellt Ralph Lauren leise den „Ralph Lauren Minute Repeater“ vor, eine noch hochwertigere Version der klassisch aussehenden Herrenuhr. Seltsamerweise fehlt im Namen "Slim Classique", was dazu führt, dass es bei "Minute Repeater" etwas zu allgemein klingt. Man vermutet, warum die Uhr mit dem Minutenrepetitionswerk einfach nicht mehr so ​​"schlank" ist.

Winzige Wiederholungskomplikationen sind nicht wegen ihres Nutzens, sondern wegen der emotionalen Befriedigung, sie zu benutzen, ihnen zuzuhören und zu beobachten, wie die Teile der Bewegung durch die Aktivierung tanzen, immer in Mode. Wie Sie wissen, haben Minutenrepetitionsuhren eine Funktion, die bei Aktivierung durch den Benutzer (normalerweise unter Verwendung eines verschiebbaren Hebels an der Seite des Gehäuses) dazu führt, dass die Uhr die Zeit abruft. Dies geschieht normalerweise mit einem Satz Glockenspiele für die Stunde, einem weiteren für die Viertelstunde (in Schritten von 15 Minuten) und anschließend für die verbleibenden Minuten. Es ist hilfreich, mit dem Etikett auf dem Zifferblatt daran erinnert zu werden, aber mein Bauchgefühl sagt mir, dass die meisten Sammler das Zifferblatt ohne den Text „Minute Repeater“ bevorzugen, da es weder künstlerisch noch funktional etwas hinzufügt.

Was mir an der Ralph Lauren Slim Classique-Kollektion schon immer am besten gefallen hat, ist die Form des Gehäuses, einschließlich der attraktiven Guilloche-Gravur auf der Lünette. Ich mag auch das saubere, elegante Zifferblatt mit nur zwei Zeigern. Das Zifferblatt ist sehr gut lesbar und auch dekorativ - eine schwierige Mischung, um es richtig zu machen. Hier sehen wir eine zusätzliche Guillochen-Gravur auf dem Gesicht - die der Uhr hilft, sich exklusiv und luxuriös zu fühlen. Der Minute Repeater ist nicht ganz so elegant wie das Zweihandmodell, aber dennoch eine sehr schöne Ausführung. Zusätzlich zu der Komplikation mit dem Minutenrepetitionstool wurde ein zweites Hilfszifferblatt hinzugefügt.

Derzeit ist das 42, 5 mm breite Gehäuse in 18 Karat Weißgold erhältlich - andere Goldfarben werden wahrscheinlich später folgen. In der Uhr befindet sich ein Uhrwerk, das Ralph Lauren als Kaliber RL888 bezeichnet. Das mit 100 Stunden Gangreserve manuell aufgezogene Uhrwerk arbeitet mit 3 Hz und besteht aus 300 Teilen. Das Gehäuse ist bis zu 30 m wasserdicht (besonders bei einem Minutenrepetierer). Die Minutenrepetiererkomplikation verfügt außerdem über einen Schiebeschutzmechanismus, damit das Uhrwerk nicht beschädigt wird, wenn es nicht richtig aktiviert wird.

Sie können die Bewegung durch den Displayboden sehen. Es wird nicht von Ralph Lauren gemacht, sondern von Partnern innerhalb der Richemont Group. Es ist eine gute Wahl für die Uhr, auch wenn die gesamte Zusammensetzung der Uhr ein teures Produkt ergibt. Am Gehäuse ist ein schwarzes Alligatorband angebracht.

Werbung

Wenn Sie nicht möchten, dass eine Patek Philippe, Vacheron Constantin oder eine ähnliche Prestigemarke Ihre Minutenrepetitionsuhr herstellt, sondern ein ähnlich raffiniertes Tragegefühl, dann ist der Ralph Lauren Minutenrepetitionsmesser eine gute Option. Es ist hübsch genug, sieht optisch nicht wie die meisten Wettbewerber aus und basiert auf Ralph Laurens Staruhr. Der Preis für den Ralph Lauren Minute Repeater in 18 Karat Weißgold (Referenz RLR0112704) beträgt 206.000 USD . ralphlauren.com