Victorinox Swiss Army Alliance Mechanische Uhr zum Anfassen: Wert & Stil

Angenehme Überraschungen warteten auf das aBlogtoWatch-Team, als wir Victorinox Swiss Army an der Baselworld 2019 besuchten. Neben der attraktiven und wertvollen neuen Alliance Mechanical-Uhrenkollektion in diesem Artikel erfuhren wir auch, wie sich die Marke in einigen Punkten neu definiert Möglichkeiten, die zweifellos unser Publikum ansprechen werden. Es wird einige Jahre dauern, bis die nächste Generation von Victorinox Swiss Army-Uhren und anderen Produkten auf den Markt kommt, aber was wir hören, klingt sehr vielversprechend. Der Fokus auf Qualität, Design und Wert ist ein allgemeines Thema der Marke, und ich bin der Meinung, dass die neue mechanische Uhrenkollektion von Victorinox Swiss Army Alliance eine gute Demonstration dessen ist, was in der Zukunft kommen wird.

Die Alliance Mechanical gibt es für 2019 in verschiedenen Ausführungen, entweder als Stahlarmband oder als Lederband. Zur Auswahl stehen jetzt Blau, Weiß oder ein zweifarbiges Weiß mit goldfarbenen Zeigern und Indexen. Elegant, aber nicht formal, ist die Alliance Mechanical eine elegante Herrenuhr, die ein ausgereiftes Thema mit Liebe zum Detail in Bezug auf Verarbeitung und Materialien sowie das gesamte Uhrendesign aufweist. Mit anderen Worten, es ist eine ausgereifte Erwachsenenuhr, die sowohl mit einem Anzug als auch mit Jeans kombiniert werden kann.

Was ich an der Uhr besonders reizte, war das gut lesbare (und auch symmetrisch gestaltete) Zifferblatt, das nicht nur die Proportionen, sondern auch die Oberflächenveredelung korrekt wiedergibt. Victorinox Swiss Army kombiniert perfekt polierte Zeiger und Indexe mit einem matten Zifferblatt mit „Pulver“ -Struktur, das den Glanz polierter Oberflächen ermöglicht, aber auch einen starken visuellen Kontrast beibehält, der die Lesbarkeit erleichtert. Dies ist vielleicht weniger der Fall für das blaue Zifferblatt, aber die weißen Zifferblätter (beide) sind leicht die Gewinner der Familie. Victorinox Swiss Army musste entscheiden, welche Farben produziert und welche Armbandfarben mit der Wahl des Zifferblatts kombiniert werden sollen, da keine unbegrenzten SKUs freigegeben werden können. Ich denke jedoch, dass bestimmte Mischungen in der Kollektion fehlen (wie eine nicht zweifarbige Kombination aus weißem Zifferblatt und Armband) und dass es mehr Möglichkeiten für Kunden geben sollte, ihre Kombinationen aus Zifferblatt, Armband und Armband auszuwählen.

Victorinox Swiss Army hat schnell auf das gute Preis-Leistungs-Verhältnis der Alliance Mechanical-Kollektion hingewiesen - und ich stimme dem von ganzem Herzen zu. Trotzdem war Victorinox Swiss Army immer eine Marke, die viel fürs Geld bietet, besonders im Vergleich zu so vielen Mitbewerbern. Die Gehäuse-, Zifferblatt- und Armbandqualität der Alliance Mechanical-Kollektion 2019 wurde gegenüber der jüngsten Generation von Dressieruhren der Marke deutlich verbessert, da Victorinox Swiss Army den Schwerpunkt anscheinend auf Sportuhren gelegt hatte. In der Alliance Mechanical erleben wir ein neues Maß an Aufmerksamkeit für eine Produktkategorie (reife Herrenuhren), die der Marke seit einiger Zeit fehlt.

Es ist schwierig, ein genaues Maß für die Gesamtqualität zu finden, aber ich kann sagen, dass die Passform und die Verarbeitung von Gehäuse und Armband dem doppelten, dreifachen oder sogar vierfachen Preis von Uhren durchaus gewachsen sind. Ein guter Ort, um dies zu spüren, ist das Armband, das sehr enge Toleranzen zwischen den Gliedern aufweist, oder das hochwertige Polieren des Gehäuses.

Werbung

Ein weiteres gutes Beispiel für Wert ist die Bewegung, die ausgewählt wurde, um die Alliance Mechanical-Sammlung mit Strom zu versorgen. In der Uhr befindet sich eine Schweizer ETA 2892 Automatik, die auch für Uhren mit einem Preis von manchmal bis zu 5000 US-Dollar verwendet wird. Das 2892 ist ein relativ dünnes Uhrwerk und gehört zu den besseren Mechanismen, die von ETA hergestellt werden. Victorinox Swiss Army ist der Ansicht, dass die Alliance Mechanical-Kollektion 2019 neben einem Swatch Group-Markenprodukt die zweitbilligste Armbanduhr ist. Dies ist beeindruckend, da ETA im Besitz der Swatch Group ist und sie daher wahrscheinlich Vorzugspreise erhalten Schweizer Uhrwerkfabrik.

Das mechanische Gehäuse der Victorinox Swiss Army Alliance ist 40 mm breit und 100 m wasserdicht in einem polierten Stahlgehäuse. Über dem Zifferblatt befindet sich ein dreifach beschichtetes Saphirglas, das eine hervorragende blendfreie Sicht bietet. Ich entschuldige mich dafür, dass ich das Gehäuse nicht fotografiert habe, aber es hat ein Ausstellungsfenster mit Blick auf das automatische Uhrwerk, was meiner Meinung nach ein wichtiges Merkmal für die Zielgruppe dieser Uhr ist.

Meine Lieblingsversion der Victorinox Swiss Army Alliance Mechanical ist die ref. 241874, das ist der Stahl mit gelbgoldenem Ton auf dem Armband. Meine zweite Wahl wäre die 241871 mit dem weißen Zifferblatt am schwarzen Lederband. Diese Produkte sind ideal für preisbewusste Uhrenliebhaber, für diejenigen, die gerade erst mit dem Uhrensammeln anfangen, als hübsche Geschenke, aber auch für diejenigen, die eine hübsche "Anzuguhr" brauchen, die nicht nach der falschen Art von "Schau mich an" schreit " Beachtung. Die anderen neuen Modelle für 2019 umfassen die Alliance Mechanical-Referenz. 241869 mit schwarzem Zifferblatt und schwarzem Lederarmband, die 241870 mit blauem Zifferblatt und braunem Lederarmband und schließlich die 241872 mit blauem Zifferblatt und Stahlarmband. Mit dem Victorinox Swiss Army Alliance Mechanical, dessen Preis 595 Schweizer Franken für das Lederband, 645 Schweizer Franken für das einfarbige Stahlband und 695 Schweizer Franken für die zweifarbige Farbvariante beträgt, ist der Preis durchaus angemessen. Erfahren Sie hier mehr auf der Victorinox-Website .