Vulcain Aviator Cricket Alarm Uhr

Die Vulcain Aviator Cricket-Weckeruhr ist eine Variante des Vulcain Aviator Instruments aus dem letzten Jahr, die über einen Chronographen verfügte, dem jedoch die Weckfunktion fehlte. Es ist für die meisten Uhren ein ziemlich wichtiges Merkmal, aber für Vulcain ist die Alarmkomplikation mehr als nur eine zusätzliche Funktion: Sie ist die Grundlage für die Langlebigkeit der Marke.

Vulcain wurde bereits 1858 gegründet und ist seitdem in kontinuierlicher Produktion. Die Marke ist dafür bekannt, dass sie die Alarmfunktion für Armbanduhren geschaffen hat, was dem ehemaligen US-Präsidenten Harry S. Truman zugute kam, der eine ihrer Uhren trug und dazu beitrug, den Ruf der Marke als "die Uhr für Präsidenten" - eine der Marken - zu stärken Nur wenige andere Marken, die diesen Ruf verfolgen, sind Rolex.

Die Vulcain Aviator Cricket-Tasche mit einem Durchmesser von 42 mm und einer Höhe von 14 mm ist aus poliertem 316L-Edelstahl gefertigt. Es ist eine sehr handliche Größe für eine Luftfahrtuhr, eine Leistung, die höchstwahrscheinlich durch den Verzicht auf ein Automatikwerk erreicht wird. Obwohl Vulcain bei den Gehäuseabmessungen Zurückhaltung walten ließ, wurden die Funktionen nicht eingeschränkt. Ein 24-Stunden-Weltzeituhrring wird von einer verschraubten Krone bei 4 Uhr betätigt. Das Kaliber Vulcain Cricket-Manufaktur-V-11-Uhrwerk verfügt über eine Gangreserve von 42 Stunden, eine Datumsanzeige (sichtbar durch ein Drei-Tage-Fenster bei 6 Uhr) und die berühmte Weckfunktion, die mit dem „Exactomatic“ -System ausgestattet ist, für das der Ton ertönt 20 Sekunden bei Betätigung.

Hier ist das Vulcain V-10-Uhrwerk abgebildet, das als Basis für das V-11 dient - Vulcain hat keine Bilder von letzterem zur Verfügung gestellt. Dies wird hier gezeigt, um Ihnen eine Vorstellung von der Konstruktion und Ausführung des Uhrwerks zu geben

Interessanterweise arbeitet die Vulcain Aviator Cricket-Bewegung mit 18.000 vph, was heutzutage ziemlich langsam ist. Praktisch bedeutet dies, dass die Uhr möglicherweise etwas länger braucht, um sich von Stößen zu erholen und das Unruhrad wieder auf die optimale Amplitude zu bringen, was zu einem leichten Zeitfehler führt. Trotzdem habe ich immer gedacht, dass ein langsam schwingendes Unruh attraktiver ist. Mit der Vulcain Aviator Cricket-Weckeruhr können Sie genau das tun. Der Saphirboden zeigt das Uhrwerk und das stilisierte "V" für das Vulcain-Logo.

Zusätzlich könnte eine niedrige Zuganzahl gewählt worden sein, um Energie zu sparen, da höhere Betriebsfrequenzen die Gangreserve einer Uhr belasten. Der V-11 verfügt bereits über 2 Läufe - der Alarm benötigt eine eigene Stromquelle - und die Uhrenkonstrukteure haben möglicherweise den vph fallen lassen, um die Belastung der Hauptfedern zu verringern. Das ist eine Entscheidung, die ich nicht wirklich bemängeln kann, da die Hauptkomplikation dieser Uhr der Alarm ist.

Werbung

Es gibt einige nette Details bei der Dekoration dieser Bewegung. Das Ratschenrad ist skelettiert und die Schrauben wurden gebläut, um einen Hauch von Farbe hinzuzufügen. Die Uhr selbst ist in zwei Farben erhältlich: Sie können entweder ein schwarzes Zifferblatt an einem schwarzen Lederarmband haben, das sich von 22 mm zwischen den Ösen auf komfortable 18 mm an der S / S-Dornschließe verengt, oder ein weißes Zifferblatt mit blauen Reflexen auf einer Bräune Gurt.

Insgesamt ist diese Vulcain Aviator Cricket eine smarte Fliegeruhr. Anfangs war ich nicht so angetan von der Anzahl der Schriftgrößen auf dem Zifferblatt (Ortsnamen, 24-Stunden-Markierungen, 12, 3, 9 und 6 im Vergleich zu den restlichen Stundenmarkierungen, den Datumsangaben und dem Branding), sondern Nach einer Weile wurde ich warm. Das Zifferblatt ist trotz seiner unzähligen Markierungen gut lesbar und befindet sich hinter einem gewölbten Saphirglas. Die Krone ist mitfühlend gestaltet, um bequemer zu sein als die traditionellen Zwiebelkronen, die auf altmodischen Fliegeruhren abgebildet sind (anscheinend so konstruiert, dass Piloten die Krone mit klobigen Handschuhen greifen können).

Dies setzt einen Trend fort, der in ihrem im letzten Jahr erschienenen Fliegerchronographen zu sehen ist, und verleiht dem Gehäuse sofort eine modernere Silhouette. Ebenso der farbcodierte Drücker um 2 Uhr, mit dem die Weckfunktion ausgelöst wird. Ich schätze dieses asymmetrische Styling im Vulcain Aviator Cricket sehr und mag die Art und Weise, wie es sich in weitere Modelle mit Flugmotiven einfügt.

Der Preis für diese Vulcain Aviator Cricket Wecker wird $ 5.700 betragen . Beide Modelle haben den gleichen Preis und sind ab sofort verfügbar. Obwohl das Modell nicht limitiert sein wird, sollte man bedenken, dass Vulcain nicht jedes Jahr verrückte Mengen an Uhren produziert, so dass diese sehr begehrt werden können, wenn sich diese Cricket-Generation als so beliebt erweist, wie es ihre Vorfahren getan haben. vulcain-watches.ch

Kaliber Vulcain Cricket Manufacture V-10 Bewegung