Siegerbericht ansehen: UNIQ P-47 Chronograph

Im April 2014 hat aBlogtoWatch eine UNIQ P-47 Chronograph verschenkt. Der glückliche Gewinner war Keith S. aus Colorado, und er war nett genug, um diese Bilder der P-47 Chronograph-Uhr am Handgelenk zusammen mit einer Bewertung der Gewinner der aBlogtoWatch-Uhr zu verfolgen:

Ich war offensichtlich ziemlich begeistert, als ich vor ein paar Wochen herausfand, dass ich der Gewinner des UNIQ P-47 Thunderbolt Uhren-Gewinnspiels war. Ich gewinne nie etwas! Ironischerweise waren meine Frau, meine Tochter und ich gerade von einem wundervollen Urlaub auf Hawaii zurückgekehrt, um ein Paket aus Tiflis, Georgia, zu finden. In Hawaii nahmen wir uns Zeit, um den National Memorial Cemetery of the Pacific zu besichtigen. Nach seinem feierlichen und patriotischen Ton sind eine Reihe von unglaublich detaillierten Wandgemälden zu sehen, die viele berühmte Luft- und Seeschlachten im Pazifik zeigen. Dazu gehörte die intensive Nutzung des P-47 Thunderbolt, der diese Uhr direkt inspirierte.

Außerdem ist mein Vater, obwohl kein Pilot, ein Veteran der Luftwaffe und hat meinem Bruder und mir von klein auf die Liebe zu allen Flugzeugen eingeimpft. Wir besuchten unzählige Flugshows, besuchten in den Ferien Flugmuseen und wurden mit Flugzeugen, die über uns flogen, befragt, um sie nur anhand ihres Profils zu identifizieren. Wie cool war es, diese Uhr zu gewinnen? Die nächste Frage, die Sie sich stellen, ist, warum dieses Flugzeug eine Uhr eines georgischen Uhrmachers inspiriert hat. Zviad Tsikolia ist das Herz und die Seele von UNIQ Watches und etabliert sich in erster Linie durch die Entwicklung einer Reihe von extrem limitierten „Fahrzeug“ -Uhren, für die es keinen besseren Begriff gibt. UNIQ ist auch Hersteller eines Uhrenmodells, das an die georgischen Streitkräfte geliefert wird. Ziemlich cool.

Nun, es stellt sich heraus, dass die P-47 der berühmteste Beitrag des legendären Flugzeugdesigners Alexander Kartveli war, eines georgischen Einwanderers in die Vereinigten Staaten. Geben Sie den Chronographen des P-47 Thunderbolt-Piloten ein, eine passende Hommage an den schwersten, am besten bewaffneten und schnellsten Kämpfer des Zweiten Weltkriegs, und feiern Sie das georgianische Erbe von Tsikolia. Großer alter Greifvogel des Zweiten Weltkriegs… treffen Sie den Chronographen des großen alten Piloten!

Beim Öffnen des Pakets fand ich eine der einzigartigsten Schachteln (ohne Wortspiel), die ich je gesehen habe und die einer Kiste mit Militärmunition ähnelt. Der Uhr liegt eine kleine Broschüre bei, die die Geschichte von Kartveli, seine anderen Designbeiträge nach der P-47 und jede Menge Details über das eigentliche Flugzeug enthält. Die Uhr wird mit einem sehr schönen Lederarmband mit Kontrastnähten, einer gravierten Schließe und einigen coolen Ösen geliefert, um das Militärgefühl weiter zu verstärken. Ebenfalls enthalten ist ein schwarzes Zulu-Nylonband mit Edelstahlhaltern, damit Sie es mischen und ein bisschen „taktischer“ machen können. Weißt du, vielleicht rennst du in deiner Nachbarschaft im Dunkeln herum.

Werbung

Die Uhr selbst ist ehrlich gesagt ein Monster, in jedem Fall eine große Fliegeruhr. Bei 47mm ist es nichts für schwache Nerven… und das habe ich leider mit meinem 6, 5 Zoll Handgelenk mitbekommen. Ich kann diesen Saugnapf kaum abziehen, und es ist nur, weil ich relativ groß bin, dass es insgesamt funktioniert. Wenn ich nur auf die Uhr an meinem Handgelenk schaue, grenzt sie im rechten Winkel an die Größe des Speisetellers. Aber nach vielen Tagen ununterbrochenen Tragens habe ich festgestellt, dass es sich unglaublich gut anfühlt. Das Gehäuse ist aus gebürstetem Edelstahl 316L, wasserdicht bis 5 ATM. Die hochglanzpolierte Krone um 3:00 Uhr ist mit einem „U“ als Namensgeber der Marke verziert. Auf der 9:00 Seite befindet sich eine kleine Gravurplatte mit der Uhrennummer, in meinem Fall 59 von insgesamt 100. Auf dem Gehäuseboden befindet sich eine unglaublich coole Gravur des P-47 selbst, die ich häufig Freunden vorführe, während ich Militärjargon vortäusche, in den viele „Niner“ und „Tangos“ geworfen sind.

Unter einem AR-beschichteten Saphirglas ist das Zifferblatt in drei Farben erhältlich. Ich habe mich für das Schwarze entschieden, aber es ist auch in Marineblau und einem Killer-Oliventupfer (mit passenden Nylonriemen) erhältlich. Jetzt tauchen wir etwas tiefer in das Zifferblatt ein. Tsikolia hat eine wirklich großartige Arbeit geleistet, die dem Erscheinungsbild der aktuellen P-47-Schalttafeluhr, einer Waltham 8 Days, entspricht. Die Schriften stimmen nicht so gut überein wie die im Schwertstil gehaltenen Hände. Alle sind großzügig mit Superluminova geschmückt; Ich kann nachts ein Buch von diesem Biest lesen.

Die drei Subdials sind die laufenden Sekunden um 2:30 Uhr, der 1/10-Sekunden-Chronometer um 6:00 Uhr und der 30-Minuten-Chronometer um 9:30 Uhr. Letzteres hat eine absichtliche Winkeleinstellung, die dem Gefühl des Höhenmessers P-47 besser entspricht. Alle drei Subdials sind miteinander verbunden und haben ein absichtliches Erscheinungsbild, um den Deal für die Flugzeugatmosphäre abzudichten. Um 4:00 Uhr ist ein farblich abgestimmtes Datumsradfenster. Vielen Dank, UNIQ, es sind die kleinen Details, über die wir besessen sind.

Das Uhrwerk ist ein Schweizer Ronda 5040, ein bewährtes Quarzwerk, das sowohl kumulative als auch geteilte Chronographenzeiten verarbeiten kann. Eine meiner Lieblingsbeschäftigungen ist es, den Chronographen zu starten und dabei zuzusehen, wie sich der 1/10-Sekundenzeiger rasend schnell dreht. Ich fange sofort an, Flugzeugmotor- und Maschinengewehr-Soundeffekte für Snoopy zu machen (ich weiß, falscher Krieg ... was wirst du tun). Dies kommt besonders bei der Arbeit besonders gut zur Geltung.

Meine konstruktiven Kommentare sind bestenfalls minimal und seltsamerweise alle Riemen bezogen. Aufgrund der Größe der Uhr ist das Lederarmband maßstabsgetreu und ich muss noch ein paar Löcher (vorsichtig!) Stanzen, damit es richtig in mein Handgelenk passt. Ich kann mir nur vorstellen, dass Tsikolia persönlich ein Bluterguss ist. Der erste Halter am Lederband ist auch ziemlich schwierig, die passende Seite durchzubringen, da er permanent ziemlich nahe an der Stelle angebracht ist, an der der Stift einrastet. Dies kann jedoch mit der Zeit gut einbrechen. Schließlich ist der Nylonriemen ein dünnes Haar im Vergleich zu anderen NATO- und Nylonriemen, die ich gesehen habe. Es könnte etwas dicker sein, um das Lederarmband an die Statur der Uhr anzupassen. Insgesamt ist das P-47 ein Vergnügen, mit allem Fett und ordentlich zu lesen. Ein weiteres Mal, mit seiner Größe, ist es keine Uhr, die gerne unter eine Manschette passt. Aber wohlgemerkt, dies ist keine Uhr, mit der Sie über Fusionen und Übernahmen bei Cocktails diskutieren. Dies ist eine Uhr, bei der Sie den Steuerknüppel mit allen acht weit geöffneten Kanonen des Kalibers 50 nach vorne in einen steilen Sturzflug stecken.

Laut der UNIQ-Website sind nur noch eine kleine Handvoll dieser Exemplare aus der sehr begrenzten Auflage von 100 Exemplaren übrig. Wenn das wie Ihre Tasse Tee klingt, würde ich ziemlich schnell handeln und www.uniqwatches.com besuchen. Da ich noch nicht in der finanziellen Lage bin, den mechanischen Teil meiner Sammlung sehr schnell zu erweitern, ist dies eine unglaublich coole Ergänzung, die ich natürlich nicht erwartet hatte. Wenn eine Uhr Quarz sein soll, muss sie für mich entweder wahnsinnig nützlich oder sehr sammelbar sein. Ja. Ich bin mir sicher, dass ich in meinem Leben wahrscheinlich nie jemand anderem begegnen werde, der das auch am Handgelenk trägt. Das ist ziemlich cool, wenn du mich fragst. Und bei 470 US-Dollar ist es ein sehr vernünftiger Preis für das, was Sie an Sammlerstücken und Funktionalität erhalten. UNIQ liefert es zum Booten an Ihre Haustür.

Ein herzliches Dankeschön an Ariel Adams und aBlogtoWatch, und natürlich an Zviad Tsikolia und alle bei UNIQ watches für eine wirklich großartige Uhr. Jetzt. Ich glaube, ich muss mich um einen weiteren Strafing-Lauf kümmern (Startet den Chronographen).