Wenger Nomad LED Kompassuhr zum Anfassen

Wenger zeigte mir diese ziemlich interessante Uhr im Gadget-Stil, die eine analoge Anzeige und eine "Stealth" -LED-Anzeige im Zifferblatt hat. Es ist ihre Nomad LED Compass Uhr und hat einige interessante Anziehungskraft. Dank der großen arabischen Ziffern und Zeiger - beide mit Leuchtmasse bedeckt - ist die Basisuhr ohne Verwendung der Funktion einfach abzulesen. Der Text um das Zifferblatt sieht vielleicht etwas übertrieben aus, macht es aber einfach zu verstehen, was die Uhr tut. Zusätzlich zur Uhrzeit verfügt es über eine grundlegende Kalenderanzeige und einen Kompass.

Ich glaube, dass durch Drücken des Drückers "Uhrzeit" die Uhrzeit über LED-Nummern angezeigt wird. Ich bin mir nicht sicher, ob das bedeutet, dass Sie dort eine zweite Zeitzone haben können, aber standardmäßig wird die angezeigte Zeit auf dem analogen Zifferblatt in digitaler Form angezeigt. Auf der Wegner-Website finden Sie ein umfangreiches PDF-Handbuch für die Nomad LED Compass-Uhr, in dem Sie alles Wissenswerte über die kleinen Details der Uhr erfahren. Wenn Sie die Tasten "Tag" oder "Datum" drücken, werden diese Informationen auf dem Zifferblatt angezeigt. Bei LED-Anzeigen sind diese Informationen immer verfügbar. “Aufgrund des Stromverbrauchs der Leuchten werden sie nur angezeigt, wenn Sie die Drücker drücken. Das Gleiche gilt für den Kompass - der wahrscheinlich der kleinere Teil der Uhr ist. Drücken Sie den Kompassschieber und Sie erhalten die Kompassgrade auf dem Zifferblatt, je nachdem, wohin die Oberseite der Uhr zeigt.

Das Gehäuse ist 43 mm breit und aus Stahl. Die Version mit dem roten Text um das Zifferblatt wird in einem polierten Stahlgehäuse geliefert. Zwei weitere Versionen (mit gelbem oder grünem Text) sind ebenfalls erhältlich. Diese beiden anderen Versionen werden in schwarz PVD-beschichteten Gehäusen geliefert. Alle Versionen haben jedoch schwarze Lünetten. Interessanterweise ist die LED-Farbe in dieser Version rot, in den beiden anderen Versionen jedoch grün (was recht ordentlich ist).

In der Uhr befindet sich ein speziell entworfenes Schweizer Quarzwerk, und das Gehäuse ist wasserdicht bis 100 Meter. Kristall ist mineralisch, hat aber die Saphirglasbeschichtung, die heutzutage populär zu sein scheint (tatsächlich haben neuere Versionen der Uhr das Saphirglas, einige ältere jedoch möglicherweise nicht). Das Armband ist aus Silikon und hat Kontrastnähte, die zum Farbschema des Zifferblatts passen. Es gibt auch Ausführungen für Metallarmbänder. Insgesamt ist die Nomad LED Compass Uhr nicht schlecht. Es hat eine gewisse nostalgische „Camper“ -Qualität und das Informationslayout ist sehr einfach. Einige Leute lassen sich von den komplexen Funktionen eines Casio Pathfinder einschüchtern, so dass es schön ist, technische Zeitmesser wie diese zu haben, für die keine Expedition durch das Benutzerhandbuch erforderlich ist. Der Nomad LED Compass kann zwar nicht so viel wie ein Casio Pathfinder, sieht aber klassischer aus, hat ein analoges Gesicht und einen Schweizer Charakter. Der Preis für die rote Version mit poliertem Stahlgehäuse beträgt 375 USD, während die PVD-beschichteten Modelle mit 400 USD etwas teurer sind. Weniger online an vielen Orten, aber Sie können direkt von der Wenger-Website kaufen.

Sehen Sie hier Wenger-Uhren bei eBay.

Hier sehen Sie Wenger-Uhren auf Amazon.

[phpbay] wenger led, num, "14324", "" [/ phpbay]

Werbung