Xeric Halograph II Automatikuhr

Beitrag geschrieben für aBlogtoWatch vom Werbetreibenden.

Bereits 2013 gründeten die Brüder von Watchismo Xeric Watches mit dem Ziel, ungewöhnliche und erschwingliche mechanische Uhrendesigns auf die Welt zu bringen. Seitdem hat das Team von Xeric neun verschiedene Modelle herausgebracht, die sich vom herkömmlichen Design abheben. Ihre neueste Kollektion, die Halograph II Automatic, verbessert das Original und bleibt dabei der Kernaufgabe von Xeric treu, ungewöhnliche Zeitmesser herzustellen. Xeric ist sich bewusst, dass ihre Uhrendesigns nicht jedermanns Sache sind, und war stets bemüht, einzigartige Konzepte zu entwickeln, die sich von den generischen Uhren, die den Kickstarter-Markt überfluten, abheben.

Jede Komponente des Halographen wurde überarbeitet und aufgerüstet, und das zu einem günstigeren Preis als das Original. Der Halograph II verfügt jetzt über hochwertige Horween-Lederriemen mit Schnellspanner, ein Miyota 82S7-Uhrwerk, Saphirglas, Tritec Super-LumiNova-Displays und eine vollständige Überarbeitung von Gehäuse und Zifferblatt.

Die Halograph II Automatic verfügt über das innovative Xeric-Signatur-Display und die Halo-Zeiger, die über die Bögen schweben, um die Zeit zu umkreisen. Die inneren Bögen zeigen die Stunden und die äußeren Bögen die Minuten an. Die Zeit kann leicht über die beiden Halo-Zeiger abgelesen werden. Wenn der Halo das Ende seiner Spur erreicht, wird auf der gegenüberliegenden Seite ein neuer Halo angezeigt, ähnlich einer retrograden Anzeige.

In das Bewegungsgitter wurden zwei Sekundäranzeigen integriert. Das Tag / Nacht-Fenster auf der linken Seite zeigt Ihre aktuelle Position relativ zur Sonne an. Das Fenster rechts ist eine laufende zweite Anzeige. Diese Funktionen sind auf transparenten Scheiben gedruckt, um eine ungehinderte Sicht auf das große offene Unruhrad zu ermöglichen.

Ausgewählte Modelle des Halograph II Automatic verwenden Tritec Super-LumiNova, um die Halo-Zeiger, Stunden- / Minutentitel, die AM / PM-Anzeige und die laufenden Sekunden zu beleuchten.

Werbung

Die voll integrierten Laschen verleihen dem Halograph II ein modernes und sauberes Update vom Original. Durch das lugless Design schließt das Armband bündig mit dem Gehäuseboden ab, sodass die Uhr besser am Handgelenk sitzt. Die Gurte verfügen außerdem über ein integriertes Schnellverschluss-Federstangensystem, mit dem Sie für jede Gelegenheit verschiedene Gurte austauschen können.

Für die Träger wird hochwertiges Vollnarbenleder von Horween verwendet, einer der ältesten Gerbereien in den USA, die ununterbrochen in Betrieb sind. Seit 1908 stellt Horween aus Chicago an der Ecke von Elston und Ashland hochwertigstes Leder her.

Zusätzlich zu den Horween-Lederriemen bietet Xeric auch Edelstahlgewebe und die Trappist-1-Lederriemenoptionen zu ermäßigten Preisen nur für Kickstarter an.

Technische Details

  • Uhrwerk: Japanisches Miyota 82S7 Automatic, 21 Steine, 21.600 bph, 42-Stunden-Gangreserve
  • Funktionen: Retrograde Halo-Stunden und Minuten, AM / PM-Anzeige, Sub-Sekunden-Anzeige, Super-LumiNova in ausgewählten Farben
  • Gehäuse: Handgefertigtes 316L-Stahlgehäuse, Lünettenring aus eloxiertem Aluminium, kratzfestes Saphirglas,
  • Wasserbeständigkeit: 5 atm
  • Abmessungen: 46 mm breit und 13 mm dick
  • Lug zum Stollenabstand: 35mm
  • Armband: 22 mm breit. Für Handgelenke bis 8, 5 Zoll. Horween-Leder aus Gerberei in den USA. Schnellverschluss-Federbügelsystem zum einfachen Auswechseln der Gurte

Die Halograph II Automatic wird individuell nummeriert und auf nur 999 Stück pro Farbe limitiert. Wenn Sie nach einer Uhr suchen, die sich von der Masse abhebt, ist der Halograph II ein garantierter Gesprächsstarter für nur 319 US-Dollar . Gehen Sie heute auf Kickstarter alle neun colorways zu sehen und 500 $ 180 vor der Zukunft UVP von $ zu speichern. Die Kampagne endet am 2. Juli. xeric.com

Posts sind eine Werbeform, mit der Sponsoren nützliche Nachrichten, Mitteilungen und Angebote an aBlogtoWatch-Leser auf eine Weise weitergeben können, für die herkömmliche Display-Werbung häufig nicht am besten geeignet ist. Alle Posts unterliegen redaktionellen Richtlinien mit der Absicht, den Lesern nützliche Neuigkeiten, Werbeaktionen oder Geschichten anzubieten. Die in den Posts geäußerten Standpunkte und Meinungen sind die des Werbetreibenden und nicht unbedingt die von aBlogtoWatch oder seinen Autoren.